Letztes Feedback

Meta





 

Die Einsamkeit ist überall!

Mittags nach der Arbeit im vollen Bus sitzen und wieder schießen einem diese Gedanken der Einsamkeit durch den Kopf. Warum antwortet mir niemand auf lovoo, außer dieses eine Mädchen. 2 Monate schreibe ich jetzt mit ihr und ich frage mich bis heute was sie an mir findet und warum sie mir ihre Nummer gegeben hat. Und dann aus dem Nichts keine Antwort mehr von heute auf morgen, ihr Handy ist kaputt hat sie gemeint, ich bekomme nicht mehr alle Nachrichten. Sie wird schon die Wahrheit sagen sonst hätte sie es mir doch gesagt wenn sie nicht mehr mit mir schreiben will, oder? Whatsapp zeigt nicht mehr alle Nachrichten an. 1000 Treffer auf Google. Aber warum waren dort zwei blaue hacken? Hab ich was falsch gemacht, geh ich ihr auf die nerven, verarscht sie mich schon die ganze zeit? Tausend fragen schießen durch meine Kopf aber ich habe mich dazu entschlossen ihr zu glauben. Doch wie wie eröffne ich jetzt wieder unsere Unterhaltung? Wie bringe ich sie dazu sich endlich mit mir zu treffen, nachdem sie mich jetzt schon 2 Monate hin hält? Und dann wieder die selbst Zweifel. Warum sollte sie sich mit mir treffen wollen, schau dich doch mal an! So jemand wie du wird einsam und alleine sterben, so einer wie du wird nie wissen wie es ist wirklich geliebt zu werden, jemand wie du wird nie eine Kuss aus wahrer liebe spüren, jemand wie du ist dazu bestimmt alleine zu sein!

1 Kommentar 2.5.16 23:29, kommentieren

Werbung


Ein normaler Abend voller Verzweiflung

Mal wieder liege ich Abends im Bett und kann nicht schlafen.Tausend Gedanken schießen mir durch den Kopf aber einer dieser Gedanken bringt mich wie immer nahe an die Tränen.Ich bin 18 Jahre alt und habe noch kein Mädchen geküsst!Und wie immer frage ich mich "Warum ist das so? Bin ich hässlich? Bin ich nicht dazu bestimmt geliebt zu werden? Ist es meine eigene schuld weil ich einfach zu schüchtern bin und mich nicht traue auf Frauen zu zugehen und sie anzusprechen? Vermutlich ist es alles! Ich wurde noch nicht einmal angelächelt und traue mich selber nicht einmal jemanden anzulächeln.Es ist wieder mal einer von diesen Tagen an denen ich mit Tränen in den Augen einschlafe um am nächsten Tag aufzustehen um alleine und ungeliebt durch die Woche zu gehen.

1 Kommentar 1.5.16 23:31, kommentieren